1/3
Chef im Roboter

Herzlich Willkommen

in Ihrer Sternwarte-Apotheke!

Die Gesundheit unserer Kunden steht für uns an oberster Stelle. Deshalb verwenden wir viel Zeit auf die Auswahl und Zusammenstellung eines hochwertigen Medikamentensortiments und wir legen Wert auf eine fachkundige Beratung durch qualifiziertes Personal. 

Wir sind die Schnittstelle zwischen den Behandlungsempfehlungen Ihres Arztes und Ihrem gesundheitlichen Wohlergehen. Für die bestmöglichen Resultate bieten wir eine persönliche Beratung an, um Ihren individuellen Bedürfnissen nachzukommen. Vertrauen Sie Ihrer Apotheke, Ihnen die bestmögliche Versorgung zu bieten.

Herzlich Willkommen bei uns!

Ihr Mag. pharm. Oliver Schwaiger

Weihnachtsfest

Fröhliche Feiertage

Ob Sie die Feiertage ganz klassisch bei Schnee und Tannenbaum verbringen oder doch lieber unter Palmen an einem Sandstrand - wir wünschen Ihnen fröhliche Feiertage und alles Gute! 

Und sollte der Magen ein wenig drücken oder doch die Nase rinnen, kommen Sie zu uns, wir haben für fast alles die passende Lösung bereit!

Roboter

Eingeschränkte Lieferfähigkeiten

Leider kommt es in letzter Zeit immer häufiger zu eingeschränkten Lieferfähigen bei wichtigen Arzneimitteln (z.B. einige Antibiotika aber auch Schmerzmittel) und Nahrungsergänzungsmitteln, aber auch Kosmetika sind immer wieder betroffen.

Die genauen Ursachen sind oft nicht bekannt und meist kann auch kein genauer Termin der Lieferfähigkeit genannt werden.

In den meisten Fällen lässt sich aber ein gleichwertiges Ersatzpräparat finden, auch in Absprache mit dem verordnenden Arzt.

Wir habe daher unser Lager deutlich aufgestockt, um diese Engpässe abzufangen. Wir bemühen uns für Sie!

Bildschirmfoto 2022-04-08 um 19.08_edite

Maskenpflicht

Auch bei uns gilt wie in allen wiener Apotheken eine allgemeine Maskenpflicht: das Betreten der Apotheke ist nur gestattet, wenn eine FFP2-Maske getragen wird.
 

Wir bitte um Einhaltung dieser

Vorschrift und um Verständnis!

Genauso wichtig ist es trotzdem, Abstand zu halten, und die Apotheke nur dann zu betreten, wenn ein Beratungsplatz frei ist.